allgemein

Lebendiger Raum

Nachklang zum Lehrgang mit Françoise Paumard in München am 30./31. März 2019 Es ist schon eine Zeit verstrichen, das Erlebte und das gewonnene Wohlgefühl noch ganz präsent. Der Raum war erfüllt von den Energiespiralen des Kinomichi, welche uns mitnahmen. Wie klar und lebendig der Raum doch ist, geöffnet durch die Präsenz einer Meisterin. Mille grazie…

Weiterlesen

Für Körper, Geist und Seele

Rückblick zum Lehrgang mit Andreas Lange-Böhm am 19./20. Januar in München Dieses Mal hat Andreas uns ein großes Spektrum nicht nur an Techniken, sondern auch an Übungen gezeigt, die auf die Qualität des Zusammenspiels beider Partner abzielten. Letztere sind ebenso fordernd wie schwer zu erspüren, sodass wir mental auch ganz schön erschöpft waren. Das ist…

Weiterlesen

Fließen und verbinden

Rückblick: Lehrgang mit Carola Böhme in Hamburg am 08.12.2018 Carolas diesjähriger Winterlehrgang in Hamburg setze vor allem auf die Verbindungen zwischen Aikido und Kinomichi. In streckenden Himmelsbewegungen und langsamer Körperwahrnehmung lernten die Teilnehmer sich und ihre Bewegungen anders kennen. Sie konnten so Prinzipien der Spirale und des sich öffnenden Raumnehmens für sich neu auffassen und…

Weiterlesen

Kinomichi 2018 als eigenständige Disziplin offiziell anerkannt

Fast 40 Jahre nach der Enstehung des Kinomichi und 5 Jahre nach Meister Noro’s Tod ist nun sein größter Wunsch endlich Wirklichkeit geworden: Kinomichi wurde als originäre Budo-Kunst anerkannt und ist nun offiziell eigenständiges Mitglied im größten französischen Aikido-Verband, der F.F.A.A.A. http://aikido.com.fr/disciplines/kinomichi/. Damit können nun auch erstmalig validierte und staatlich anerkannte Dan-Grade verliehen werden. Im…

Weiterlesen

Stock- und Schwert-Lehrgang mit Gérard Greuzat in München

Gérards Lehrgang umfasste ein großes Spektrum von Basisbewegungen bis zu fortgeschrittenen Techniken im Umgang mit Stock und Schwert. Auch selten geübte Bewegungen wie Techniken mit dem Fächer waren Teil von Gérards Programm. Der Fächer (jap. tessen) als verborgenes Mittel zur Verteidigung stammt aus der Samuraizeit. Er eröffnet ein neues Spektrum an Techniken, die Gérard uns eindrucksvoll…

Weiterlesen

Himmelfahrtslehrgang 2018 in Berlin

Zum diesjährigen 4-Tages-Lehrgang an Himmelfahrt vom 10.-13. Mai fanden sich über 50 Teilnehmer in Berlin ein. Bei beinahe schon hochsommerlichem Temperaturen konnten die Teilnehmer in dem sonnendurchfluteten Dojo hoch über den Dächern Berlins unter der Anleitung von Françoise Paumard und Andreas Lange-Böhm intensiv üben. Das Hauptaugenmerk lag diesmal neben den Grundprinzipien der Bewegungen vor allem…

Weiterlesen

2. Strategie-Seminar der deutschen Kinomichi-Lehrer

Vom 27.-29. April trafen sich zum zweiten Mal Kinomichi-Lehrer aus Berlin, Bremen, Münster und München unter der Leitung unserer professionellen Coaches in Havelberg. Nach langem Bemühen ist nun endlich der Status des Kinomichi im europäischen wie im internationalen Bereich gesichert und es galt jetzt, sich eingehend über die Lehr – und Lernpraxis im Kinomichi weiter…

Weiterlesen

Eleganz ist, wenn alles stimmt

Rückblick auf den Lehrgang mit Françoise Paumard in München, April 2018 Man denkt, Françoise zeige eine Technik – sie lehrt etwas viel Fundamentaleres: die Leichtigkeit in der Dynamik der Bewegungen, das Begegnen zweier Übenden die sich in einem Fluß bewegen, mit Größe, Expansion und mit offenem Herzen. Das viele Lachen der Teilnehmer*innen war Ausdruck der…

Weiterlesen

Münster: 1. Hakamazeremonie

Am 2.September 2017 fand während unseres jährlichen Septemberlehrgangs mit Catherine Bazin und Andreas Lange-Böhm die erste Hakamaverleihung in Münster statt. Barbara Godehardt heißt unsere neue Hakamaträgerin. Herzlichen Glückwunsch! Während dieser Zeremonie bekam Diethelm Rubbel seinen Macaron und Catherine Bazin zu ihrem 40jährigen Kinomichi-Jubiläum Geschenke überreicht.

Weiterlesen