Skip to content

Himmelfahrtslehrgang 2018 in Berlin

Zum diesjährigen 4-Tages-Lehrgang an Himmelfahrt vom 10.-13. Mai fanden sich über 50 Teilnehmer in Berlin ein. Bei beinahe schon hochsommerlichem Temperaturen konnten die Teilnehmer in dem sonnendurchfluteten Dojo hoch über den Dächern Berlins unter der Anleitung von Françoise Paumard und Andreas Lange-Böhm intensiv üben. Das Hauptaugenmerk lag diesmal neben den Grundprinzipien der Bewegungen vor allem auf dem Erspüren der Resonanz im ganzen Körper und einer großen technischen Variabilität, die immer wieder überraschende Bewegungsfolgen entstehen ließ und – so die Kommentare – “einfach viel Spaß” machten. Diese gute Stimmung übertrug sich dann auch ins abschließende Fest mit leckerem Buffet und brasilianischer Choro-Musik.  Neben Teilnehmern aus ganz Deutschand konnten auch wieder Teilnehmer aus Frankreich und Belgien begrüßt werden. Besonders erfreulich war, dass sich auch die Teilnehmer, die zum allererste Mal Kinomichi erlebten, begeistert zeigten.

Scroll To Top